05.02.2019

KSO/KSL–Jahrestagung in Barsinghausen

Traditionell treffen sich einmal im Jahr die KSOs und KSLs aus dem Bezirk Hannover zum Gedankenaustausch und das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen.

 

 

Thomas Rüdiger konnte Teilnehmer aus allen 7 Kreisen begrüßen, aber auch der Bezirksvorsitzende Auwi Winsmann ließ trotz weiterer Termine an diesem Tag es sich nicht nehmen, an der Veranstaltung teil zu nehmen. Nach den Grußworten von Thomas Rüdiger hatte  Auwi Winsmann das Wort, der u.a. über die Erhöhung der Spesen für die SR und rückgängige Mannschaftszahlen in Niedersachsen sprach. Weiterhin sprach er den Dank an den Kreis Nienburg aus, der sich bereit erklärt hat, dass Jung – SR Turnier im Jahr 2020 auszurichten, was sicherlich keine leichte Aufgabe sein wird.

Nach den Berichten und den Anmerkungen  vom BSO, den BSL Marcus Schierbaum  und den Ansetzern Bernd Brüggemann & Carsten Fistler  hatten die Kreise das Wort. In Ihren Ausführungen zeigte sich unstreitig, dass es immer wieder eine Schwerstarbeit ist,  die Spiele mit adäquaten  Schiedsrichtern zu besetzen. Es wird aber weiterhin versucht,  Schiedsrichter und Schiedsrichterinnen für das Amt zu finden. Insgesamt mal wieder eine harmonische und konstruktive Veranstaltung.


Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 15.02.2019