15.02.2018

DFB Aktion „Danke Schiri“

12 Unparteiische wurden im Rahmen der bundesweiten Aktion „Danke Schiri“ vom DFB für Ihr besonderes Engagement durch den Verbandsschiedsrichterausschuss in der DEKRA Niederlassung Hannover, der auch diese Ehrungsaktion unterstützt, ausgezeichnet.

In den Grußworten durch den Niederlassungsleiter der DEKRA Hannover, Herrn Andreas Gugat, zeigte er viele Gemeinsamkeiten auf die Schiedsrichter und Sachverständige haben. Beide stehen für Unabhängigkeit und Sicherheit. Die Schiedsrichter auf dem Platz und die DEKRA im Straßenverkehr.

Der VSO Bernd Domurat machte deutlich, dass wir froh sein können, solch gute Schiedsrichter zu haben, die Ihrer Aufgabe mit Leidenschaft nachgehen, denn die zwei Worte „Danke Schiri“ fallen auf den Fußballplätzen viel zu selten.

Aus dem Bezirk Hannover wurden in dieser Ehrungsveranstaltung Verena Plate aus dem Kreis Diepholz, Thomas Grünwald aus dem Kreis Hannover Land und aus dem Kreis Holzminden Joachim Rösler durch den Verband ausgezeichnet. Neben einer Urkunde wurden einige Präsente übergeben und der Besuch des Bundesligaspiels Hannover 96 gegen Freiburg wurde organisiert.

Als weiteres Dankeschön gab es eine Einladung in das Sporthotel Fuchsbachtal Barsinghausen mit einer Übernachtung. Von den 12 Geehrten durften sich drei Schiedsrichter neben der Ehrung noch über eine weitere Auszeichnung freuen: diese drei wurden zur DFB–Bundesehrung nach Dortmund eingeladen.

Leider war in diesem Jahr keiner aus dem Bezirk Hannover dabei, dennoch waren alle unisono der Meinung, dass es eine ausgezeichnete, hervorragend organisierte Veranstaltung war, die einfach Spaß gemacht hat.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 13.06.2018