28.08.2022

Altherren Bezirksmeisterschaft 2021/22

Autor / Quelle: AxRo

TSV Fortuna Sachsenross

Nach 2 Jahren war es wieder so weit, die Altherren Bezirks Meisterschaft konnte wieder ausgetragen werden. Beim SC Twistringen rollte am 27.08.2022 der Ball beim Senioren Ü32 Turnier.

Anlässlich Ihres 100-jährigen Bestehen, sollte die Meisterschaft schon im letzten Jahr beim SCT stattfinden. Bekanntlich hatte eine Pandemie etwas dagegen. Aber aufgehoben ist nicht aufgeschoben und so wurde die Veranstaltung halt in diesem Jahr in Twistringen durchgeführt.

Der Bezirksspielausschuss plante die Veranstaltung mit 8 Mannschaften. Dies sah am Anfang auch recht gut aus. Aber je mehr man sich mit dem Datum beschäftig hatte, wurde es auch schnell klar, dass kann ein wenig problematisch werden. An diesem Samstag war nicht nur die Norddeutsche Ü32 Meisterschaft am Start, sondern auch die Einschulungen standen in Niedersachsen im Mittelpunkt.

Bis einige Tage vor Beginn dann die erste Absage kam und es wurden kurzfristig noch mehr wurden. So waren es dann am Wettkampftag noch 4 Mannschaften, der Gastgeber SG Moersen-Sch/M/T, SV Blau Weiß Neuhof und die beiden Vertreter aus dem Kreis Region Hannover, TSV Krähenwinkel/Kaltenweide und Fortuna Sachsenross, die den Bezirksmeister der Altherren ausspielen wollten. Nach der Begrüßung und Klärungen der Spielmodalitäten wurde das erste Spiel um 11:30 zwischen dem TSV KK und BW Neuhof angepfiffen. Das dass letzte Spiel dann auch noch ein Highlight wurde, lag wohl auch an der Tabellenkonstellation.

Fortuna Sachsenross und BW Neuhof lagen punktgleich aber nicht Torgleich an der Spitze. Fortuna hatte 5:1 und Neuhof 4:0 Tore. Im Spiel gingen dann die Neuhofer mit 1:0 in Führung und wären der Bezirksmeister geworden. Dann kamen die Fortunen und glichen aus, kurz vor Spielende. Neuhof versuchte zwar noch einiges, aber zu einem Siegtreffer hat es nicht mehr gereicht. Somit wurde durch dies Unentschieden Fortuna Sachsenross Bezirksmeister der Altherren. Der Bezirksmeister ist direkt für die Ü32 Niedersachsen Meisterschaft am 13. Mai 2023 in Barsinghausen qualifiziert.

Alle Spiele verliefen durchaus fair, welches auch an der Spielleitung der Schiedsrichter um Marcel Thalmann, Melih Aytar, Elmar Fehsenfeld, Mette und Silas Windhorst sowie Hüseyin Yesil lag.

Die anschließende Siegerehrung übernahmen Auwi Winsmann und Thorsten Schuschel. Hier wurden von beiden nochmal lobende Worte an die Schiedsrichter, den SC Twistringen und auch den teilnehmenden Mannschaften für eine, wenn auch kleine, aber gelungene Altherren Bezirksmeisterschaft übermittelt.

 

1.       TSV Fortuna Sachsenross

2.       SV Blau Weiß Neuhof

3.       SG Moersen-Sch/Twistringen/Marolt

4.       TSV Krähenwinkel/Kaltenweide

 

Fortuna Sachsenross erhielt den Fairness Award des Turniers. Der Torhüter von BW Neuhof Jan Bellenberg wurde als Bester Torwart und der Fortune Erdan Tabul sowie der Neuhofer Philip Utke als Torschützenkönige ausgezeichnet.

Der Spielausschuss des Bezirk Hannover bedankt sich bei allen Teilnehmern und beim SC Twistringen für die Gastfreundschaft recht herzlich.

 

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 18.09.2022